Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Hätten Sie gewusst, ...?: Februar 2010

Brillenträger - ..wie viele Menschen in Deutschland eine Brille tragen?


Nach der vom Institut für Demoskopie Allensbach durchgeführten Brillenstudie 2008 tragen 62 Prozent der deutschen Bevölkerung (ab 16 Jahren) eine Brille. Zum Zeitpunkt der ersten Erhebung 1952 trugen 43 Prozent der Bevölkerung eine Brille.

Die Zahl der Brillenträger setzt sich heute aus 35 Prozent „ständigen Brillenträgern“ und 27 Prozent „gelegentlichen Brillenträgern“ zusammen. Hinzu kommen 4 Prozent bzw. rund 2,7 Millionen Kontaktlinsenträger, die diese hauptsächlich im Wechsel mit einer Brille tragen.


Das könnte Sie interessieren: 



Hätten Sie gewusst,...

späte Heirat - ...dass das Heiratsalter Lediger immer weiter ansteigt?

...dass am Freitag, den 13. keine erhöhte Unfallgefahr besteht?

Zeit für Patienten - ...wie viel Zeit ein Arzt durchschnittlich für seine Patienten hat?

 

Getränkekonsum - ...wie hoch der durchschnittliche Getränkeverbrauch pro Kopf in Deutschland ist?


Der Getränkeverbrauch in Deutschland ist in den letzten Jahren relativ konstant. Er betrug 755 Liter pro Kopf und Jahr (Stand 2006). Das entspricht etwa 2 Liter pro Person pro Tag. Alkoholgetränke haben dabei einen Anteil von 19,2 Prozent, alkoholfreie Getränke 39,2 Prozent und Heiß- und Hausgetränke (Kaffee, Tee, Milch) machen 41,3 Prozent des gesamten Getränkeverbrauchs aus.


Quelle: Verbände der Getränke-Industrie, Statistisches Bundesamt, Stand 2006

Alkohol oder Mineralwasser - ...dass in Deutschland mehr Alkohol als Mineralwasser getrunken wird?


Eine Analyse des Getränkeverbrauchs in Deutschland zeigt, dass 145 Liter Alkoholgetränke pro Kopf konsumiert werden (Bier, Wein, Sekt, Spirituosen). Im Vergleich dazu trinkt jeder Einwohner im Durchschnitt 139 Liter Mineralwasser (Quell- und Tafelwässer) pro Jahr.


Quelle: Verbände der Getränke-Industrie, Statistisches Bundesamt, Stand 2006

Bier oder Kaffee - ...dass in Deutschland mehr Kaffee als Bier getrunken wird?

Ein Analyse des Getränkeverbrauchs in Deutschland zeigt, dass 116 Liter Bier pro Kopf im Jahr getrunken werden. Im Vergleich dazu trinken die Deutschen 147 Liter Kaffee pro Kopf (Stand 2006).

Quelle: Verbände der Getränke-Industrie, Statistisches Bundesamt



Das könnte Sie interessieren:

Hätten Sie gewusst,…

Häufige Nachnamen - …. welches die häufigsten deutschen Familiennamen sind?

Schlafdauer - …wie lang die durchschnittliche Schlafdauer in Deutschland ist?

Wortschatz - ...wie groß unser Wortschatz ist?

 

behandelte Patienten pro Arzt - ...wie viele Patienten pro Woche ein niedergelassener Arzt behandelt?


In einer durchschnittlichen Arbeitswoche behandeln niedergelassene Ärzte in Deutschland im Mittel 243 Patienten. Im internationalen Vergleich liegt Deutschland damit klar an der Spitze (übrige Länder: 102 bis 154 Patientenkontakte pro Woche). Auch bei der wöchentlichen Arbeitszeit liegen deutsche Ärzte mit 51 Stunden vorn.


Quelle: Deutsches Ärzteblatt Jg. 104, Heft 38, 21. September 2007



Das könnte Sie interessieren: 

Hätten Sie gewusst,...

späte Heirat - ...dass das Heiratsalter Lediger immer weiter ansteigt?

...dass am Freitag, den 13. keine erhöhte Unfallgefahr besteht?

Zeit für Patienten - ...wie viel Zeit ein Arzt durchschnittlich für seine Patienten hat?


 

Zeit für Patienten - ...wie viel Zeit ein Arzt durchschnittlich für seine Patienten hat?


Die durchschnittliche Zeit eines Arztes in Deutschland pro Patientenkontakt beträgt weniger als 8 Minuten (7,8 min). Die Erfahrung vieler Betroffener, dass sich ein Arzt in der Praxis (nicht im Krankenhaus) nur wenig Zeit für die Fragen des Patienten nimmt, wird durch diese Analyse bestätigt. Im internationalen Vergleich haben deutsche Ärzte den kürzesten Patientenkontakt, in England liegt diese Zeit bei 11 Minuten, in den Niederlanden bei 13 Minunten und in den USA bei 19 Minuten.


Quelle: Deutsches Ärzteblatt Jg. 104, Heft 38, 21. September 2007

Getränke im Flugzeug - ...warum Tomatensaft im Flugzeug so beliebt ist?


Im Vergleich zu den sonstigen Getränkevorlieben ordern Menschen über den Wolken besonders häufig Tomatensaft. Einer aktuellen Studie zufolge verändert der niedrige Kabinendruck unsere Geschmackswahrnehmung. Der Tomatensaft schmeckt unter diesen Bedingungen fruchtig, süß und kühlend. 

Trotz der Geschmacksveränderung trägt auch der Sitznachbar eine Mitschuld an der Getränkeauswahl. Ordert der erste Passagier Tomatensaft, folgt die halbe Kabine - der Mensch ist ein Herdentier.

Nahrungsmittelausgaben - ...wie viel Geld im Durchschnitt pro Monat für Lebensmittel ausgegeben wird?


Jeder private Haushalt gibt im Monat durchschnittlich 197 Euro für Nahrungsmittel aus (Stand 2003).


Quelle: Statistsiches Bundesamt: Erzeungung von Verbrauch von Nahrungsmitteln 2006

...wie häufig Tattoos und Piercing bei Jugendlichen sind?


Etwa jeder fünfte Deutsche zwischen 15 und 25 Jahren hat ein Tattoo oder Piercing, in den USA beinahe jeder zweite College-Student. 


Quelle: Handbuch Zukunft 2010, Focus Magazin

Online-Einkäufe - ...für wie viel Geld jeder Deutsche im Jahr im Internet einkauft?

Pro Kopf kauften die Deutschen 2009 für 265 Euro im Internet, z.B. Musik, Bahntickets oder Kleidung. Der Versandhandel macht mittlerweile 7,4 Prozent des gesamten Einzelhandels aus.

Quelle: Bundesverband des Deutschen Versandhandels (bvh)